Über Phlow Magazin

Eine Quelle für Webdesigner, Journalisten & Blogger

Das Phlow Magazin bietet Ihnen Wissen rund um das große Thema Inhalte veröffentlichen im Internet. Dafür bieten wir Ihnen einen wachsenden Schatz von Beiträgen, die Ihnen in nachvollziehbaren Anleitungen schrittweise zeigen, wie Sie professionell Webseiten gestalten und Inhalte veröffentlichen.

Wenn Sie Inhalte ansprechend im Internet publizieren und präsentieren wollen, stolpern Sie schnell über zahlreiche Probleme. Das beginnt mit der grundsätzlichen Frage: Wie schreibe ich gute Texte? Liegen Ihnen die Texte vor, möchten Sie diese sicherlich auch bebildern. Aber wie beschneidet man Bilder? Welche Bildformate eignen sich für das Internet? Und wie optimiert man diese Bilder für das Internet?

Als nächstes schlittert die Frage in den Raum: Wie baut man denn eigentlich eine Webseite? Muss ich HTML und CSS lernen? Oder benutze ich lieber ein Redaktionssystem, dass mir die technische Arbeit abnimmt? Vielleicht haben Sie bereits von WordPress gehört oder nutzen es bereits. Aber wie konfigurieren Sie das Redaktionssystem, wie stellen Sie professionell Ihre Inhalte online und wie verändern Sie das Design nach Ihrem Geschmack?

Ach, und wie baut man eigentlich YouTube-Videos oder Audio-Dateien in eine Webseite ein? Wie schneide ich meine Videos so, dass diese auch wirklich bis zum Ende angeschaut und nicht bereits nach fünf Sekunden abgebrochen werden?

Außerdem möchten Sie sicherlich, dass so viele Menschen wie möglich Ihre Beiträge lesen. Aber wie lotst man neue Leser auf die eigenen Inhalte? Wie betreibt man Marketing für eine Webseite? Was ist und wie funktioniert eigentlich Suchmaschinenoptimierung?

Apropos Marketing! Ist dieses Social Media wirklich so wichtig? Und wenn ja, welche Strategien sind da angebracht? Brauche ich eigentlich Facebook, Twitter, YouTube, Tumblr, Instagram, Pinterest und all die anderen sozialen Kanäle?

Zu all diesen Fragen bekommen Sie im Phlow Magazin Antworten. Unser Ziel ist es, nicht Trends hinterher zu hecheln, sondern Ihnen effektive Techniken, Werkzeuge und Methoden an die Hand zu geben, damit Sie professionell Inhalte im Web publizieren können.