Webdesign Grundlagen

#007 HTML: Texte und Bilder verlinken

Der HTML-Link-Befehl <a> macht das Internet zum Internet. Dieses Video-Tutorial erklärt Dir alle Funktionen, um einen Link korrekt zu setzen.

Es gibt die folgenden Attribute:

Die zwei wichtigsten Attribute für einen Link – die Du Dir unbedingt merken soltest – sind href und target.

href
…das href-Attribut (href = hyper reference) verwandelt das a-Element in einen Verweis.
target
…legt das Zielfenster für den Verweise fest – z.B. öffnet sich bei einem Klick bei target="_blank" ein neues Fenster oder ein Reiter (Tab) im Browser.
title
…bietet die Möglichkeit inhaltliche Hinweise zum Link zu geben – bei verlinkten Bildern, wird dann ein Tooltip angezeigt.
rel
…gibt die logische Beziehungs zum Verweisziel an, z.B. rel="nofollow", um keine Empfehlung für den Link auszusprechen.
tabindex
…legt die Reihenfolge an, in welcher Verweise mittels der Tabulator-Taste angesprungen werden.
hreflang
…gibt die Sprache des Linkzieles an.