Webdesign Grundlagen

#011 HTML: Relative und Absolute Links

Es gibt mehrere Arten Dateien, Dokumente und Bilder in HTML-Dokumenten zu verlinken. Was absolute und relative Links sind, erklärt das Video.

Wenn man eine Datei verlinkt, sucht der Computer die Datei im gleichen Verzeichnis.

<a href="relativ.html">Relativer Link</a>

Datei in einem Verzeichnis verlinken

Eine Datei in einem UnterVerzeichnis verlinken.

<a href="ordner/index.html">Relativer Link</a>

Datei in einem übergeordneten Verzeichnis verlinken

Eine Datei in einem übergeordneten Verzeichnis verlinken.

<a href="../ordner/index.html">Relativer Link</a>

Absolute Pfadangabe relativ zur Basis-URI

Wenn die gewünschte Datei auf dem gleichen Host-Rechner liegt und über das aktuelle Protokoll und den Standard-Port erreichbar ist, kannst Du absolute Pfadangaben relativ zur Basis-URI nutzen.

<a href="/">Absoluter Link auf http://phlow.de/</a>
<a href="/index.html">Absoluter Link auf http://phlow.de/</a>
<a href="/img/hintergrund.gif">Absoluter Link auf http://phlow.de/</a>

Ein absoluter Link verlinkt eine Datei mit seinem kompletten Pfad.

<a href="http://phlow.de/">Absoluter Link auf http://phlow.de/</a>

Übung: Sortiere Dein Projekt und verlinke die Dokumente, Bilder und Dateien korrekt.